• Startseite
  • PENOSIL – eine Marke, auf die die Besucher der baltischen Messen warten

PENOSIL – eine Marke, auf die die Besucher der baltischen Messen warten

Seit fast 10 Jahren nimmt die Wolf Group mit der Marke PENOSIL an Frühlingsmessen rund um das Baltikum teil und stellt neue Produkte sowie Komplettlösungen und jüngste Entwicklungen vor. Im März und April 2019 präsentierte sich die Unternehmensgruppe erneut mit einer einheitlichen Standgestaltung und -botschaft auf den Messen in Estland, Lettland und Litauen.

 

Die Baumessen House (Lettland), Estbuild (Estland) und Resta (Litauen) konzentrieren sich auf die Förderung innovativer Technologien, neuester Fähigkeiten, Erfahrungen und Know-how. Fr. Eva Iškova, Vertriebsleiterin von Penosil Estland, informiert uns, dass die Besucher der Baumessen zwar sehr unterschiedliche Profile haben, das Verhältnis von Fach- und Privatkunden aber mehr oder weniger ausgeglichen sei. „Die Zielgruppen, die Sie bei diesen Veranstaltungen sehen, sind Handelsvertreter – auf Managementebene und auf Ebene der Einzelhandelsabteilung – sowie professionelle Vertriebsexperten, kleine Unternehmen, Selbstständige in der Branche und normale Besucher“, erklärte sie. Sigita Gasparaviciene, Verkaufsleiterin von Krimelte Litauen, sagt, dass die Besucherzahlen in Litauen insgesamt zwar leicht rückläufig seien, die Kontakte, die die Menschen knüpfen, aber wertvoller wären und dass alle bestehenden und potenziellen künftigen Partner von Krimelte Litauen bei den Veranstaltungen vertreten waren.

 

Know-how und Produktentwicklung

 

TDie Marke PENOSIL setzt sich für zeitgemäße Abdichtungsarbeiten und -lösungen ein und leistet einen Beitrag zu Debatten über Fragen, die sich aus der Energieeffizienz-Richtlinie ergeben. Wir haben eine Reihe von Komplettlösungen für den energieeffizienten Fenstereinbau und eine Reihe von Produkten entwickelt, die zur Lösung der mit der Fenstermontage verbundenen wärme- und feuchtetechnischen Probleme beitragen. Auf den Messen stand die Luftdichtheit im Mittelpunkt. Die Bedeutung der Luftdichtheit wird unter anderem dadurch verdeutlicht, dass es bei nahezu Null-Energiegebäuden unvermeidlich geworden ist, die Luftdichtheit nach dem Bau durch Messungen nachzuweisen. Mit dem in der Wolf Group entwickelten und gebauten PENOSIL-Luftdichtheitssimulator konnte jeder Besucher an unserem Stand selbst sehen, wann und wie Luftleckagen auftreten und wie solche Situationen vermieden werden können. Die Besucher hatten eine Vielzahl von Fragen, wie z. B. ob neben PU-Schaum auch Dichtband verwendet werden soll und warum Fugen auch mit einer Schicht Kitt überzogen werden sollten. Wolf Group hat diesbezüglich marken- und produktbezogene Broschüren, Videos und Web-Lösungen zu all diesen Themen erstellt, die die Kunden zu Hause einsehen können.

 

Ein großer Erfolg

 

PENOSIL EasySpray Schaum wurde erstmals auf den diesjährigen Messen vorgestellt. Für Räume oder Bauelemente mit unzureichender Dämmung, die sich im Klima Nordeuropas durch gefrorene Oberflächen bemerkbar machen, ist die Lösung eine fragmentierte Wärmedämmung. Was Kältebrücken anbelangt, gehören zu den kritischen Räumen Schuppen, Garagen, Dachböden, Keller, Balkone, Tanks und Rohrleitungen. Der PENOSIL Einkomponenten-Dämmschaum EasySpray wurde speziell für diese Anwendungen entwickelt. Anstelle der herkömmlichen sperrigen Dämmplatten und ihren Befestigungselementen kann damit die Dämmung bequem vor Ort mit Hilfe von Sprühschaum hergestellt werden. Dank seines einzigartigen Sprühapplikators können schwer zugängliche und unebene Oberflächen gedämmt werden. PENOSIL EasySpray-Schaumstoff hat einen minimalen Isocyanatgehalt, was bedeutet, dass seine Anwendung sowohl für Ihre Gesundheit als auch für die Umwelt sicher ist. Krimelte Lettland Key Account Manager Kirills Sokolovs sagt, dass der Schaum auf den Messen ein großer Publikumsmagnet war. „Aus der Nähe zu sehen, wie der EasySpray-Schaum funktioniert und wie man ihn aufträgt kombiniert mit der Möglichkeit, ihn selbst auszuprobieren, brachte viele Leute aus der ganzen Halle an unseren Stand“, sagte er. Die PENOSIL-Manager aus Estland und Litauen bestätigten, dass dies auch auf die Erfahrungen in ihren Ländern zutrifft.

 

Klebstoffe, die sich bewährt haben

 

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass auch das PENOSIL SpeedFix Klebstoffkonzept, das neun verschiedene Konstruktionsklebstoffe umfasst, das Interesse der Fachleute geweckt hat. Die Messebesucher stellten uns viele Fragen, nicht nur in Bezug auf unsere meistverkauften Produkte der SpeedFix-Reihe – dem Mehrzweck-Schaumkleber -, sondern auch zu Acryl-, Lösungsmittelhaltigen und Hybridklebstoffen, wie auch deren Anwendungsbereichen und Haftungstechniken.

 

PENOSIL ist die Hauptmarke der Wolf-Gruppe, deren Vertriebseinheiten sich in Estland, Lettland und Litauen befinden.

 

Alle Posts

2021